Blog prof. René Prêtre

pretre

Mission Kambodscha 2019, 2. November

Post by René Prêtre

pretre
Nov 02 2019
Nov 02 2019

16 Uhr Südafrika–England 32:12. Die Springboks sind Weltmeister. Eine schöne Sache für sie. Südafrika ist zwar nicht Mosambik, aber für mich sind sich die beiden Länder so nah, dass ich mir sicher bin, die Mosambikaner feiern diesen Sieg mit. Nach dem vorbildlichen Turnier der Engländer und vor allem, nachdem sie die All Blacks im Halbfinal ohne mit der Wimper zu zucken> Read More

pretre

Mission Kambodscha 2019, 1. November

Post by René Prêtre

pretre
Nov 01 2019
Nov 01 2019

8 Uhr Internationale Nachrichten erreichen uns hier kaum. Nur sehr wenige Informationen dringen bis zu uns durch (naja, es gab auch keine Champions League, diese Woche). Ist England nun wirklich aus der EU ausgetreten? Der Brexit wurde mit einer solchen Überzeugung (um nicht zu sagen Vehemenz) für gestern um Mitternacht angekündigt. Wir haben gestern um Mitternacht geschlafen. Und heute Morgen schienen> Read More

pretre

Mission Kambodscha 2019, 31. Oktober

Post by René Prêtre

pretre
Okt 31 2019
Okt 31 2019

8 Uhr Heute haben wir einen besonderen Fall. Es handelt sich um ein 14-jähriges Mädchen, das vor neun Jahren in einem anderen Spital – in Hongkong, wird vermutet – operiert wurde. Obwohl es eine klassische Blausucht aufwies, bestand die Operation damals anscheinend nicht aus einer Korrektur, sondern aus einer sehr speziellen Methode, die bei univentrikulären Herzen angewendet wird. Der Grund für> Read More

pretre

Mission Kambodscha 2019, 30. Oktober

Post by René Prêtre

pretre
Okt 30 2019
Okt 30 2019

Mittwoch, 30. Oktober 8.30 Uhr Visite auf der Intensivstation: Die Kinder sind stabil und alles ist im grünen Bereich. Der Aufenthalt auf der Intensivpflege wird für sie aufgrund des komplexen Krankheitsbildes etwas länger ausfallen als normal. Dies ist aber nicht weiter schlimm; das Wichtigste ist, dass sie eine gute Korrektur erhalten und keine Komplikationen aufweisen. Nach diesem kurzen Aufenthalt wird für sie> Read More

pretre

Mission Kambodscha 2019, 29. Oktober

Post by René Prêtre

pretre
Okt 29 2019
Okt 29 2019

Montag, 29. Oktober 13.30 Uhr Die Operation heute Vormittag war kompliziert, ist aber gut verlaufen. Auch hier handelte es sich um eine Fehlbildung. Auf dem Röntgenthorax war das Herz, wie schon gestern, auf der rechten Seite zu sehen. Nicht, weil die Natur den Brustkorb und die darin liegenden Organe spiegelverkehrt angelegt hätte, wie im gestrigen Fall, und auch in dem von heute> Read More

pretre

Mission Kambodscha 2019, 28. Oktober

Post by René Prêtre

pretre
Okt 28 2019
Okt 28 2019

Montag, 28. Oktober 8 Uhr Zurück vom Morgenrapport. Das Auditorium war wie immer zum Bersten voll. Die wichtigsten Fälle wurden vorgestellt – die hohe Anzahl Schädeltraumata an diesem Wochenende erstaunt mich sehr. Die Ursachen (Mofa-Unfälle – es gibt unendlich viele Mofas hier und meistens mit drei oder vier Personen drauf – und andere Unfälle) werden nicht aufgeführt. Auf dem 3D-Scan eines Kindes> Read More

pretre

Mission Kambodscha 2019, 27. Oktober

Post by René Prêtre

pretre
Okt 27 2019
Okt 27 2019

Samstag/Sonntag, 26./27. Oktober 2019 Meine Uhr zeigt 3 Uhr. Wir sind hoch oben in den Wolken, zwischen Pyay (fragen Sie nicht, wo das ist, das steht so auf dem Flugzeugbildschirm) und Ragoon. Die Flugbegleiterinnen machen sich bereit, das Frühstück zu servieren. Ich habe ein paar Stunden schlafen können und fühle mich daher ganz gut und nicht zu müde. Gestern sind wir wegen> Read More

pretre

Einweihung des Zentrums für pädiatrische Herzchirurgie in Phnom Penh

Post by René Prêtre

pretre
Aug 10 2019
Aug 10 2019

1. August 2019 Die pädiatrische Herzchirurgie in Siem Reap entwickelt sich so gewaltig, dass die vorhandenen Kapazitäten nicht mehr ausreichen, um den Anforderungen gerecht zu werden. Zwei bis drei Herzoperationen führt Ponn Ladins Team täglich durch. Bei einem solch straffen Programm wird zusätzlich oft noch ein Nebenraum besetzt. Eine Vergrösserung des Herzchirurgie-Komplexes drängte sich also zunehmend auf. Trotz des Verlustes> Read More

pretre

MISSION KAMBODSCHA 2018, 3. NOVEMBER

Post by René Prêtre

pretre
Nov 03 2018
Nov 03 2018

Samstag, 3. November 8.30 Uhr Visite auf der Intensivstation. Das lokale Team ist bereits anwesend und kümmert sich mit Hingabe um die operierten Patientinnen und Patienten. Ich treffe mich mit den Professoren Chantana und Leang Chhung, die, seit Beat Richner nicht mehr hier ist, die Spitaldirektion übernommen haben. Wir ziehen uns einen Moment in einen Raum zurück, um die Mission und die> Read More

pretre

MISSION KAMBODSCHA 2018, 2. NOVEMBER

Post by René Prêtre

pretre
Nov 02 2018
Nov 02 2018

Um 3.40 Uhr erwache ich. Ich versetze mich noch einmal in die Operation, gehe sie noch einmal durch – insbesondere den verhängnisvollen Moment. Abgesehen vom Pech, das wir hatten, kann ich es nicht verhindern, dass sich gewisse Vorwürfe in meinen Gedanken breitmachen. Einer davon hält sich besonders hartnäckig: Ich hatte zu wenig Geduld – ich habe der Natur nicht die Chance> Read More