Blog prof. René Prêtre

Monat: Oktober 2018


pretre

MISSION KAMBODSCHA 2018, 31. OKTOBER

Post by René Prêtre

pretre
Okt 31 2018
Okt 31 2018

8 Uhr Wieder eine Nacht mit Intervallschlaf. Das Aufstehen fällt mir heute Morgen besonders schwer. Als ich zum Frühstück erscheine, ist es bereits Zeit, loszufahren. Ich verschlinge noch schnell ein Stück Brot und trinke einen sehr starken Kaffee. Die Visite auf der Intensivstation geht schnell, die Nacht war ruhig und alle unsere Frischoperierten sind stabil. Der Fall des heutigen Tages ist> Read More

pretre

MISSION KAMBODSCHA 2018, 30. OKTOBER

Post by René Prêtre

pretre
Okt 30 2018
Okt 30 2018

Dienstag, 30. Oktober – 8.30 Uhr Der heutige Morgen begann mit einem Besuch des «allgemeinen» Spitals. Geführt wurden wir dabei von niemand Geringerem als von Denis Laurent selbst, dem Generaldirektor des Kantha-Bopha. Die Operationssäle, der Standort der Intensivstation …, all dies weckte bei mir einige Erinnerungen (ich habe den Ort 2007 entdeckt), zeigte mir aber auch die riesige Entwicklung, die dieses Spital> Read More

pretre

MISSION KAMBODSCHA 2018, 29. OKTOBER

Post by René Prêtre

pretre
Okt 29 2018
Okt 29 2018

Montag, 29. Oktober – 7 Uhr Das Schrillen des Hoteltelefons reisst mich aus dem Schlaf. Ein paar Sekunden lang fühle ich mich etwas orientierungslos: Das Weckgeräusch ist anders, das Licht so orangefarben, die Einrichtung ungewohnt. Ich brauche ein paar Sekunden, um mich zurechtzufinden, mich daran zu erinnern, dass ich in Kambodscha bin – und vor allem, dass es bestimmt schon spät ist.> Read More

pretre

MISSION KAMBODSCHA 2018, 28. Oktober

Post by René Prêtre

pretre
Okt 28 2018
Okt 28 2018

Abflug ab Kloten in Richtung Siem Reap via Bangkok. Wie es der Zufall dieses Jahr will, findet der Flug genau in der Nacht statt, in der bei uns die Sommerzeit auf Winterzeit wechselt. Aus diesem Grunde kommen wir bereits eine Stunde früher in Bangkok an und erwischen dadurch einen besseren Anschluss nach Siem Reap. Unsere Koffer sind prall gefüllt –> Read More